Bâlàlafoli

Band - Musique et dance d'Afrique de l'ouest

Ce que nous offrons
 

BÂLÀLAFOLI ist Musik und Tanz aus Westafrika. Wir nehmen traditionelle Stücke verschiedener Musikkulturen aus Burkina Faso, Mali und Guinea, auseinander und setzten sie neu zusammen. Dazwischen gib’s Musik in ihrer ursprünglichen Form. So entsteht ein Programm, das traditionelle und moderne Elemente mischt und die exotischen und komplexen Klänge direkt unter die Haut gehen lässt.

Bei Konzerten von BÂLÀLAFOLI gibt's aber auch jede Menge zu sehen. Denn... was wäre die westafrikanische Musik ohne Tanz? Traditionelle Tänze wie auf dem Dorfplatz und Bühnenarrangements wie in den „Balletts“ der Städte, wechseln sich ab.

Mal ruhig, mal explosiv, auf der Bühne oder mitten im Publikum sind BÂLÀLAFOLI immer ein Erlebnis für Ohren, Augen und… Beine.

Bâlàlafoli picture Bâlàlafoli picture

Nombre de membres: 1

Langues parlées: Allemand, Anglais, Francais

Point de départ: Basel (CH)

Nous voyageons jusqu'à: 100 km

Suitable for: Mariage, Fête, Festival, Événement Saisonnier, Musique de fond

Durée de l'animation: de 1 heure

Equipement son: Nous ne l'avons pas

Equipement lumières: Nous ne l'avons pas

Conditions d'annulation: Standard

BÂLÀLAFOLI spielen Musik aus Westafrika auf dem Balafon (afrikanische Marimba), der Djembé, verschiedenen Basstrommeln und Klein-perkussionsinstrumenten.

Dabei mischen sie Stile und Instumente: Stücke von verschiedenen Ethnien aus Burkina Faso, Mali und Guinea werden auseinander genommen und neu wieder zusammengesetzt.

Mal ruhig, mal explosiv, auf der Bühne oder mitten in den Leuten sind BÂLÀLAFOLI immer ein musikalisches Erlebnis.

BÂLÀLAFOLI sind: Frédéric Induni, Yuriko Sekiguchi, Aline Schlatter & Lukas Zimmerli

Auf Wunsch kommen wir auch gerne mit unseren zwei Tänzerinnen Miriam Wieteska & Trix Hebeisen